Dreck-Weg-Tag 2017

Gewinner Platz
Leandro Haubold 1
Dominik Manuel Pipjorke 2
Marieke Williams 3
Tobias Glöck 4
Stephan Speit 5
Gökhan Kücük 6
Andreas Brumm 7
Julia Hafer 8
Christian Scherer 9
Alexandra Breitschwerdt 10
Marian Döinghaus 11
Manuela Klüppel 12
Katharina Pemsel 13
Leon Hunter 14
Ribif Eller 15
Andrea Doerner 16
Heimat und Kulturkreis Wittlaer 17
Julia Siepmann 18
Hendrik Schlonsok 19
Jörg Kammel 20
Jana Mies 21
Oliver Zakrzewski 22
Michael Leutelt 23
Karin Maurer 24
Josef Becker 25
Sarah Kazubowski 26
Miriam Wisbert 27
Natalia Irkhina 28
Eugen Heinrichs 29

 

Nach Bekanntgabe der Gewinner, haben diese eine Woche Zeit, an die Kontakt-E-Mail-Adresse aktion2017@dreck-weg-tag.de ihre Namen und Versandadresse unter dem Stichwort GEWINNSPIEL DWT 2017 zu schicken. Nach Erhalt der Daten versendet Pro Düsseldorf e.V. die Gewinne innerhalb von drei Wochen.

 

 

 

 

GIB DEM MÜLL EINE ABFUHR!
GIB DEM DRECK SEINEN SACK!
GIB DEM MÜLL SEINEN TAG!

 

Samstag, 25.03.2017 ist von 10.00 bis 13.00 Uhr Dreck-weg-Tag und damit Mitmach-Tag

Mach mit: erst anmelden, dann mitmachen!

Wer am Dreck-weg-Tag mit kostenlosem Arbeitsmaterial (Warnwesten*, Handschuhen und Müllsäcken) mitmachen möchte, muss sich zuvor anmelden.

Man kann sich entweder fürs gemeinschaftliche Mitmachen anmelden (allein oder als Gruppe) oder für das Mitmachen im Rahmen einer eigenen Aktion.

Wo und wie anmelden?

Der Anmeldezeitraum endete gestern, den 22. März 2017.

Mach mit: gemeinschaftlich oder im Rahmen einer eigenen Aktion!

Gemeinschaftliches Mitmachen: Das Arbeitsmaterial für alle, die zu einem Treffpunkt kommen wollen, wird am Dreck-weg-Tag ab 10.00 Uhr am Fuß der Theodor-Heuss-Brücke in Niederkassel (linksrheinisch) und Schützenplatz in Garath (Frankfurter Straße) ausgegeben.

Mitmachen im Rahmen einer eigenen Aktion: Teilnehmer, die sich für die Durchführung einer eigenen Aktion angemeldet haben, erhalten das Arbeitsmaterial für sich und für ihr Team an folgenden Stellen:

Betriebshof der AWISTA GmbH, Auf dem Draap 17 – 19, 40221 Düsseldorf: Montag, 20. bis Freitag, 24. März 2017  (Mo. bis Fr. 10.00 – 15.00 Uhr)

PSD Bank Rhein-Ruhr eG, Bismarckstraße 102, Ecke Karlstraße, direkt am Hauptbahnhof: Montag, 20. bis Freitag, 24. März 2017 (Mo. bis Do. 10.00 – 15.00 Uhr, Fr. 10.00 – 12:30 Uhr)

Kitas und Schulen gewinnen!

Kitas und Schulen werden direkt von Pro Düsseldorf angeschrieben. Teilnahmewillige Kita-Gruppen und Schulklassen können den Termin für ihren Aktionstag in der Zeit vom 20. bis zum 24. März 2017 bei der Anmeldung selbst bestimmen. Außerdem gibt es für Schulen und Kitas auch eine Wettbewerbsmöglichkeit – mit etwas Glück winken Geldpreise, z. B. zur Verschönerung des Klassenraums, des Schul-/Kita-Geländes oder für Klassenfahrten: 3 x jeweils 200 Euro für Schulen und Kitas!

Mach mit – und spiel’ nach den Regeln!

Es soll ausschließlich auf öffentlichen Flächen, etwa auf Straßen und Spielplätzen, und in öffentlich zugänglichen Bereichen Dreck weggeräumt werden. Der Dreck-weg-Tag soll nicht als Gelegenheit genutzt werden, das Vereinsgelände, das Clubhaus oder den eigenen Keller zu entrümpeln. Dafür bietet die AWISTA andere Möglichkeiten. Vielen Dank.

Wir bedanken uns ...

Pro Düsseldorf ist eine Initiative der Stadt, der Unternehmen und der Bürgerschaft. Der gemeinnützige Verein ist der attraktiven und nachhaltigen Entwicklung Düsseldorfs verpflichtet. Er lebt vom ehrenamtlichen Engagement, von Spenden und von Leistungen von Sponsoren. Pro Düsseldorf e. V., Stockumer Kirchstr. 61, 40474 Düsseldorf

 ... bei unseren Partnern: PSD Bank, Messe Düsseldorf und AWISTA

... und bei unseren Mediapartnern: Antenne Düsseldorf, Center TV, WALL, Rheinbahn, Dauerwerbung Franke, Düsseldorfer Anzeiger, Express, Neue Rhein Zeitung, Rheinische Post, Rheinbote, Westdeutsche Zeitung, Xity Online

 

Damit nichts schiefgeht! Die Hotline am Dreck-weg-Tag: 0211 4560 666

 

 

 

 

TERMINANKÜNDIGUNG

AM 25. MÄRZ 2017 IST DRECK WEG TAG



Am 25. März ruft Pro Düsseldorf - Die unabhängige Initiative der Stadt, der Unternehmen und der Bürgerschaft - alle Bürgerinnen und Bürger der Landeshauptstadt zur Beteiligung am traditionellen Frühjahrsputz auf.

Im vergangenen Jahr sammelten 6.800 Teilnehmer, darunter 26 Schulen und 23 Kindertagesstätten, 20,5 t Müll und setzten so ein deutliches Zeichen für eine saubere und somit liebens- und lebenswerte Stadt Düsseldorf. Ingo Lentz, Vorsitzender der Initiative: „Für uns sind das die wahren Helden, die sich mit wirklich großem Engagement gegen die Vermüllung unserer schönen Stadt stellen. Zusammen mit unseren Partnern PSD Bank Rhein Ruhr und AWISTA werden auch wir unser Bestes geben, damit der Dreck weg Tag 2017 wieder ein voller Erfolg wird."

Der Dreck weg Tag fand 1999 zum ersten Mal statt. Seitdem haben sich insgesamt 165.000 Düsseldorfer individuell oder in Gruppen gemeldet, um bei dieser Veranstaltung ein klares Zeichen gegen die Achtlosigkeit und Mutwilligkeit ihrer Mitbürger zu setzen. In dem Zeitraum von 17 Jahren wurden so über 1.000 Tonnen Müll gesammelt. 2001 hat es der Düsseldorfer Dreck weg Tag sogar in das Guinnessbuch der Rekorde geschafft.

Informationen zum Dreck weg Tag gibt es auf unserer Website www.pro-duesseldorf.de . Wer am 25. März mitmachen möchte und dazu weitere Fragen hat, wendet sich am besten unter 0211-4560 666 an unser Büro oder per Mail an info@pro-duesseldorf.de.

 

Dreck Weg Tag März 2016 6800 Helferinnen und Helfer

davon viele Kinder und Jugendliche haben 20,5 Tonnen Müll gesammelt 

 

pro düsseldorf dreck weg tag

 

Pro Düsseldorf sagt DANKE SCHÖN

 

 








Copyright © 2016