Frühlingsboten im Rosenmontagszug

Das Blaue Band fährt mit – Husumer Königin auf dem Wagen

Frühlingsahnen wird es am Rosenmontag geben. Zwar liegt der große Tag der Narren wieder einmal sehr früh im Jahr. Doch an Frühlingsboten soll es nicht fehlen. PRO DÜSSELDORF ist dank enger Zusammenarbeit mit der KG Rather Aape mit einem Wagen “Das Blaue Band am Rhein. Sechs Millionen Krokusse” dabei. Ganz in Blau - wie könnte es auch anders sein – ist dieser von Jaques Tilly entworfene Wagen gehalten. Und so blühen die Krokusse bereits am 15. Februar.

In der Natur wird es wohl noch ein wenig länger dauern, bis die Frühlingsboten über den Rheinpark das Blaue Band legen. Ingo Lentz, der Vorsitzende von PRO DÜSSELDORF, geht davon aus, dass die blaue Pracht sich Mitte März zeigt. Jedenfalls plant der Einzelhandel in Absprache mit PRO DÜSSELDORF für Samstag, 13. März, ein Krokusblütenfest in der City. Einzelheiten werden gegenwärtig noch erörtert.

Für den Einsatz am Rosenmontag ist alles klar. Hans-Otto Christiansen, Ehrenvorsitzender von PRO DÜSSELDORF, ist Husumer. Er hatte die Idee der Krokus-Wiese an den Rhein gebracht. So macht es denn auch Sinn, dass Husum am Rosenmontag vertreten ist. Die Stadt entsendet ihre amtierende Krokusblütenkönigin Katharina Neubauer …

März.14
Februar.14
Oktober.13
September.13
Juni.13
Mai.13
März.13
Februar.13
November.12
August.12
Juni.12
April.12
März.12
Februar.12
November.11
Oktober.11
April.11
März.11
November.10
Mai.10
Februar.10
Januar.10
Dezember.09